Schlagwort-Archive: Lehrer

SCHULZUSTÄNDE

 

Unterschiedliche Schullandschaften

 
Im Folgenden erwarten Sie jede Menge Zahlen. Warum ich sie zusammentrage? – Natürlich steht dahinter bzw. am Ende der Zahlenreihen die Sprache Deutsch. Sie wird betrachtet im Zusammenhang mit einer neuen Bildungsstruktur unserer zukünftigen Gesellschaft. –  Fangen wir in Frankfurt an.
 
Von den 724.486 Einwohnern in Frankfurt sind 50,4 % Frauen, 16,4 % junge Menschen unter 18 Jahren, 15,9 % ältere Menschen über 65. 28,6 % der Einwohner sind Ausländer bzw. Ausländerinnen, 22,6 % Deutsche mit Migrationshintergrund.1 An den Frankfurter Schulen gibt es insgesamt 66.021 Schüler in sieben verschiedenen Schulformen.
 
38,6 % aller Schüler besuchen die an die 90 Grundschulen, 0,3 % fallen in die Förderstufen. 2,4 % der Schüler lernen an Hauptschulen, 4,1 % gehen auf Förderschulen, 8,7 % auf Realschulen. Integrierte Gesamtschulen werden von 12,2 % besucht – auf die Frankfurter Gymnasien entfallen übrigens 33,6 %.
 
Zu diesen Schülern kommen noch Schüler an berufsbildenden Schulen: 27.8391 – aktuelle Zahlen dürften jetzt – Ende 2016 – etwas anders aussehen. Ich bin gespannt auf die Statistiken von 2017.
 
An den Grund- und 10 Hauptschulen lernen insgesamt 26.443 Schüler:
 
 
In den Grundschulen halten sich die Kinder mit und ohne Migrationshintergrund die Waage, während die Zahl der ausländischen Kinder im Verhältnis dazu etwa ein Drittel der Schülerzahlen erreicht. Deutsche mit Migrationshintergrund und Ausländer überholen die Deutschen ohne Migrationshintergrund mit einer Gesamtanzahl von 14.446 um 3.919 Schüler. 43 % der Kinder sind Deutsche ohne Migrationshintergrund. Das ergibt ein Verhältnis von 1:1,37.
 

SCHULZUSTÄNDE weiterlesen